Menu


News


19 Februar

TGO-Ergebnisdienst

Tischtennis

JUGEND

Spielergebnisse

Jungen U18 Kreisliga A2: TG Offenau – TTF Wüstenrot                                                          4:6
Jungen U13 Kreisliga: TTC Zaberfeld 2 – TG Offenau 2                                                           1:6
Jungen U13 Bezirksklasse: NSU Neckarsulm 3 – TG Offenau                                               6:4

AKTIVE

Ergebnisse
Herren Kreisliga A: NSU Neckarsulm 4 – TG Offenau 2                               8:8

Gegen den Tabellenführer aus Neckarsulm traten wir am vergangenen Samstag ohne Clemens, Thomas und Lorenz an. Als Ersatz waren Nico und Andy eingesprungen, die kurz zuvor noch bei den Herren 3 im Einsatz waren. Vielen Dank für Euren Einsatz. Auch Stephan war wieder dabei. Vor dem Spiel rechneten eigentlich alle damit, dass wir sicherlich einige Punkte machen würden, jedoch am Ende Neckarsulm als Sieger hervorgehen würde. Doch zum Glück kam es anders.

Nach den Doppeln lagen wir mit 1:2 zurück, da lediglich Pustlauk/Dietrich mit 3:1 gewinnen konnten. Unser Doppel 2 Spiske/Schiemer verlor denkbar knapp mit 2:3 und das Doppel 3 Bauer/Schmidt war klar unterlegen. Im ersten Einzeldurchgang waren Christian (in 5 Sätzen), Stephan (3:1) und Nico (glatt mit 3:0) für uns erfolgreich. Somit lagen wir mit lediglich mit 4:5 zurück. Uns wurde bewusst: hier ist noch gar nichts entschieden. Im zweiten Durchgang erwischten wir einen super Start und konnten 4 Spiele in Folge für uns entscheiden. Es punkteten Lukas (3:1), Timo (3:0), Christian (3:1) und Stephan (3:1). Plötzlich lagen wir mit 8:5 in Führung. Doch leider gingen die Einzel von Nico und Andy verloren und das Schlussdoppel musste entscheiden. Hier waren Timo und Stephan leider viel zu schnell mit 0:3 unterlegen, wobei der 2. und 3. Satz sehr umkämpft waren und teilweise erst in der Verlängerung entschieden wurden. Schade, dass es am Ende nicht ganz für den Sieg und damit die Sensation gereicht hat. Dennoch können wir mehr als zufrieden mit unserer Leistung sein, denn bisher hatte Neckarsulm noch keinen einzigen Punkt abgegeben.

Kommende Woche haben wir eine Spielpause. Weiter geht es am 03.03. daheim gegen Brettach. Hier sollten wir normalerweise gewinnen.

S.D.

Herren Kreisliga C1: TG Offenau 3 – SV Bad Wimpfen-Hohenstadt 2                          9:2

Spielvorschau

Spieltag     Beginn   Abfahrt      Heimmannschaft   Gastmannschaft  Fahrer/Betreuer

24.02.18        14:00        13:15              TSV Erlenbach III         Mädchen U18                          Derya Calap                                                                      (Sulmtalhalle)
24.02.18        13:00        12:00              TGV E. Abstatt II          Jungen U13 I                           Clemens Gehrig                                                      (Vereinszentrum)
24.02.18        14:30        13:30              TSV Herbolzheim          Jungen U13 II                          Fam. Wiesenmayer                                         (Sporthalle)
24.02.18        14:00        13:15              Bad Wimpfen-Hoh.        Jungen U18                             Fam. Hoffer                                                                     (Turnhalle Hohenstadt)
21.02.18        20:00           H                 Senioren                      TTF Wüstenrot                        
24.02.18        17:00           A                 TG Böckingen 1890       Herren I                                  
24.02.18        17:30           A                 TSV Ellhofen III                        Herren IV                               

Stephan Dietrich

Helfer gesucht – Erlös kommt allen TGO-Abteilungen zu Gute

Die bereits 14. Auflage der Oldie-Night steht am 07. April im Kulturforum Saline an. Während in den Anfangsjahren die Ausrichtung und der Erlös bei den Fussballern der TGO angesiedelt war, ist sie seit 6 Jahren eine Veranstaltung der gesamten TG Offenau.

Der Förderverein Jugend- und Breitensport in Offenau als Ausrichter spendet den gesamten Erlös an die TGO. Damit profitieren alle Mitglieder der TGO von der Oldie-Night. Egal ob Kids, Jugend, Aktive oder Senioren, egal ob im Turnen, Tischtennis, Badminton, Fussball, Tennis oder Volleyball.

Für die Oldie-Night am 07. April 2018 suchen wir wieder Helferinnen und Helfer für Küche, Bars, Service, Empfang, Auf- und Abbau.

Auf www.tgoffenau.de ist der Einsatzplan online. Informationen zu den einzelnen Aufgaben erhaltet ihr von Holger Porsch (Tel. 4971), Ralf Breitschopf (Tel. 3638) oder Petra Czernuska-Kowol (Tel. 5286)

Für jeden Job gibt es vorab eine intensive Einweisung und jede Menge Unterstützung.

Also – eintragen, dabei sein, Spaß haben und für die TG Offenau 1910 e. V. Gutes tun.

Wir freuen uns auf Euch !!


TGO-Oldie-Night 2018 mit SROF – Kartenvorverkauf hat begonnen !!

Es ist wieder soweit, die TGO-Oldie-Night im Kulturforum Saline rückt näher. Am Samstag, den 07. April 2018 verwandelt sich das Kulturforum Saline wieder in eine große Party-Location.

Der Erlös der Veranstaltung geht wieder an verschiedene Projekte innerhalb der gesamten TG Offenau und trägt somit zur Gesamtfinanzierung der TGO bei. Zudem spenden die Musiker der Band „SROF“ 2 Euro pro Eintrittskarte in die Jugendkasse der TGO. Dafür wieder  herzlichen Dank.

Und das erwartet Sie im Jahr 2018 bei der 14. TGO-Oldie-Night:

  • Nonstop Musik und Tanzvergnügen
  • Beste Verpflegung vom eigenen Küchenteam
  • Cocktailbar
  • Zur Begrüßung ein Glas Sekt für jeden Besucher
  • Kaffee und Kuchen

Karten für die Oldie-Night erhalten Sie ab sofort in Offenau im Bäckereicafe Härdtner, Unter der Kaisperpfalz 1. In Bad Wimpfen gibt’s Karten im Zigarrenhaus Klenk in der Rappenauer Str.7.  In Heilbronn werden Tickets im Reisebüro Böhm, Sülmerstr. 13 verkauft. Ganz einfach und bequem kommen Sie an Karten über das Internet. Auf www.tgoffenau.de ist eine Bestellmöglichkeit eingerichtet.

Seien Sie dabei, wenn die Stimmung im Kulturforum Saline am Siedepunkt ist, wenn Tanz, Vergnügen und Unterhaltung im Mittelpunkt stehen. Wir freuen uns auf Sie !!

Volleyball

 

TG Offenau  1

Spitzentreffen in Offenau

3 der Topteams in der aktuellen Spielrunde treffen am Samstag, 24.02. aufeinander. Die TGO als aktuell Tabellenvierter spielt ab 13.30 h gegen den Tabellenführer aus Heilbronn und den Zweitplatzierten Tauberbischofsheim.

Personell muss die TGO einige Umstellungen vornehmen. In der Vorrunde gab es für Offenau gegen beide Gegner eine 1:2 Niederlage. Vielleicht gelingt mit dem Heimvorteil im Rücken diesesmal sogar etwas mehr.


TG Offenau 2

Platz 2 soll gehalten werden

Mit deutlich größeren Personalsorgen startet Offenau 2 in den Saisonendspurt. Ausgerechnet gegen die TG Böckingen und die TSG Heilbronn muss Teamchef Matthias Höll seine Mannschaft umkrempeln. Beide Teams liegen der TGO im spielerischen Bereich irgendwie nicht, vor allem die einen Platz hinter der TGO rangierenden Böckinger. Aber Offenau kann gestärkt aus den letzten Spielen nach Heilbronn fahren. Spielbeginn ist am Samstag, 24.02. um 14.45 h in der Sporthalle der Maybach-Schule.


TG Offenau 3

Erfahrungen sammeln

Am Sonntag, 25.02.2018 geht auch für das Nachwuchsteam der TGO die Runde weiter. Gegen die Gastgeber aus Zweiflingen, aktuell Tabellenzweiter und den Viertplatzierten aus Lehrensteinsfeld kann Offenau befreit aufspielen und hoffentlich an die steigenden Leistungen der bisherigen Runde anknüpfen. Spielbeginn ist um 14.00 h.