Menu


News


TGO-Ergebnisdienst

Tischtennis

 

AKTIVE

Spielergebnisse

Senioren Kreisliga A1: TSV Biberach – TG Offenau                                    3:6
Herren Bezirksliga: TG Böckingen 1890 – TG Offenau 1                          9:5

Es läuft einfach nicht… Gegen den Tabellendritten aus Böckingen mussten wir erneut eine (unnötige) Niederlage hinnehmen. Obwohl wir ohne Peter Hauptman antreten mussten (für ihn war Clemens Gehrig eingesprungen, vielen Dank für Deinen Einsatz!), war durchaus ein Sieg drin.

Aus den Doppeln gingen wir mit einem 1:2-Rückstand. Nur Kay Schuster/ Clemens Gehrig konnten ihr Doppel für sich entscheiden. Im ersten Einzeldurchgang war alles recht ausgeglichen. Marcel Römhild, Kay Schuster und Clemens Gehrig konnten ihre Spiele gewinnen, wogegen Holger Wirkner, Alexander Mohr und Matthias Pustlauk ihren Gegnern gratulieren mussten.

Im zweiten Durchgang zeigte sich mal wieder, dass das nötige Glück und die nötige Abgezocktheit derzeit fehlen. Denn aus den 5 Fünfsatzspielen die nun folgten, konnte nur eines gewonnen werden.

Marcel verlor sein Einzel gegen den Topspieler aus Böckingen denkbar knapp 9:11 im 5. Satz. Auch Holger musste sich knapp geschlagen geben. Hoffnung keimte noch einmal auf als Kay seinen Gegner knapp bezwang. Doch die beiden knappen Niederlagen von Alex und Matze besiegelten die 5:9 Niederlage!
KS

 

Herren Bezirksklasse Gr. 1: NSU Neckarsulm 4 – TG Offenau 2                     7:9

Zwei unerwartete Punkte im Kampf gegen den Abstieg konnte sich unsere 2. Mannschaft am Sonntag in Neckarsulm erspielen. Hervorzuheben ist unser mittleres Paarkreuz mit Christian und Nico, das alle vier Spiele für sich entscheiden und dabei zweimal einen 0:2 Satzrückstand wettmachen konnte. Ein weiterer Grundstein dieses Erfolgs war unsere Doppelstärke (3:1), wobei Christian und Clemens das Schlussdoppel dank konzentrierter Leistung klar mit 3:0 gewannen. Die weiteren Punkte zu unserem ersten Auswärtserfolg erzielten Clemens und Thomas.

Jetzt heißt es, diese gute Form in die nächsten beiden Spiele gegen die direkten Abstiegskonkurrenten Ellhofen und Abstatt mitzunehmen.
CG

 

Herren Kreisliga B1: TG Offenau 3 – TSV Willsbach                                              2:9

Gegen Willsbach hatten wir am letzten Samstag daheim einen schweren Stand, da gleich drei Spieler nicht dabei sein konnten (Timo, Franz und Jenny). Vielen Dank an Erhard, Toomas und Yüksel. Sie waren als Ersatz eingesprungen und haben alles gegeben.

Die Punkte für Offenau erzielten im Doppel Dietrich/Haller nach 1:2 Rückstand mit 3:2 und zudem konnte Stephan sein erstes Einzel gewinnen. In den anderen Spielen war ab und zu durchaus mehr drin doch leider hatten wir am Ende immer das Nachsehen. Stephan musste im 2. Einzel eine knappe 5-Satz Niederlage hinnehmen.

Nun richtet sich unser Blick auf das Spiel kommende Woche auswärts gegen Ellhofen. Dort werden wir stand heute in kompletter Besetzung antreten können und hoffen natürlich, dann auch die ersten Punkte am Ende auf unserem Konto zu verbuchen.

SD

 

Trainingsunterstützung

 

Trainingstag: Freitag, 22.02.19
Bambino-Training (17 bis 18:30 Uhr): Nico Kloster
Jugend-Training (18 bis 20 Uhr): Marcel Römhild

 

Spielvorschau

Spieltag Beginn Abfahrt Heimmannschaft Gastmannschaft Betreuer
22.02.19 18:30 H Jungen U13 I NSU Neckarsulm II Jugendtrainer
22.02.19 18:30 H Jungen U13 III SC Ilsfeld Jugendtrainer
23.02.19 11:00 10:00 TGV Eintracht Abstatt I

(Vereinszentrum)

Jungen U13 II Familie Roth
23.02.19 18:30 A TSV Erlenbach Herren I
23.02.19 17:30 A TSV Elhofen I Herren II
23.02.19 17:30 A TSV Elhofen II Herren III

 

Stephan Dietrich

TGO-Ergebnisdienst

Volleyball

Spielergebnisse vom Wochenende

TSG Heilbronn – TG Offenau 2                 2:0
VfL Brackenheim – TG Offenau 2            0:2 

Licht und Schatten bei viel Sonne

Sonntag morgen, 8.30 h, herrlicher Sonnenschein. Tourguide Aldi Fiolka hat für die Fahrt nach Brackenheim extra die lange Sonntag-Morgens-Sonnenschein-Tour herausgesucht und eine ausgedehnte Fahrt durch die schönsten sonnendurchfluteten Weinberge des Zabergäus gewählt.
In bester Urlaubsstimmung kam das Offenauer Team dann in Brackenheim an und vergaß dabei wohl den eigentlichen Auftrag – Volleyball zu spielen.
Im ersten Spiel gegen Heilbronn lief bei der TGO nichts, aber auch gar nichts zusammen. Viele eigene Fehler, Pech und interessante Schiedsrichterentscheidungen brachten eine schnelle 2:0-Niederlage.

Erst im zweiten Spiel gegen Brackenheim besserte sich das Offenauer Volleyball deutlich. In beiden Sätzen lag die TGO zu Beginn teilweise deutlich zurück. Im jeweiligen Satzverlauf wurde Offenau aber immer sicherer und gewann letztendlich verdient mit 2:0. Die TGO klettert damit auf Platz 4 der Tabelle und darf in eigener Halle am Abschlussspieltag gegen den Meister aus Lehrensteinsfeld und die TG Böckingen nochmals zeigen, was sie kann.

 

TG Offenau 3 – FSV Bad Friedrichshall 2              0:2
TG Offenau 3 – TSV Ingelfingen                             0:2

Das Lehrjahre keine Herrenjahre sind, bekommt Offenau 3 in der aktuellen Runde deutlich zu spüren. Die personellen Veränderungen zum Saisonwechsel konnten bislang noch nicht stabilisiert werden. Die Offenauer Youngsters spielen zwar phasenweise gut mit, jedoch merkt man immer noch eine große Unsicherheit auf dem Platz. Vor allem gegen den Friedrichshaller SV waren teilweise schöne Spielzüge mit guter Abwehr, sicherem Zuspiel und schönen Angriffsbällen zu sehen.
Wichtig für die Offenauer Nachwuchsvolleyballer ist, den Glauben nicht zu verlieren, weiterhin ordentlich zu trainieren und an den Schwächen und Stärken weiter zu arbeiten. Mit jedem Spiel steigt die Erfahrung und die ersten Siege werden eingefahren. Bestimmt !

 

Spielvorschau

 

Am kommenden Freitag, 22.02.2019, zum Abendspiel in der Bezirksklasse, empfängt die TGO 1 den SV Heilbronn in eigener Halle. Spielbeginn ist um 20:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf viele Fans !

 

Hauptversammlung 2019

 

Die Hauptversammlung der Abteilung Volleyball und des Fördervereins Volleyball findet am Samstag, 13. April 2019 im Kulturforum Saline, Hauptstr. 8, statt.

Nach der Hauptversammlung laden wir traditionell zum großen Helferfest mit Partner/in ein.

Bitte Termin vormerken !!

Abt. Volleyball

Kommunaltag 2019

Ein herzliches Dankeschön sagen wir allen Besucherinnen und Besuchern unseres Messestandes am Kommunaltag im Kulturforum Saline.
Ein großes Kompliment geht an die Gemeindeverwaltung Offenau für die hervorragende Vorbereitung und Unterstützung. Wir freuen uns auf eine Wiederholung !

 

Hauptversammlung 2019

Die Hauptversammlung der Abteilung Volleyball und des Fördervereins Volleyball findet am Samstag, 13. April 2019 im Kulturforum Saline, Hauptstr. 8, statt.
Nach der Hauptversammlung laden wir traditionell zum großen Helferfest mit Partner/in ein.
Bitte Termin vormerken !!

 

Spielvorschau

Am kommenden Wochenende stehen für zwei der drei Offenauer Teams die nächsten Spiele an.
Das Nachwuchsteam der TGO, Offenau 3,  macht am Samstag, 16.02.2019 um 13:30 h den Start. Zuhause empfangen die Youngsters der TGO die Teams aus Bad Friedrichshall und Ingelfingen.

Am Sonntag, 17.02.2019 darf dann Offenau 2 ran. Bereits um 09:45 Uhr spielt die TGO in der Verbandssporthalle Brackenheim gegen die Gastgeber und die TSG Heilbronn.

Beiden Teams heute bereits viel Erfolg !

TGO-Ergebnisdienst

Tischtennis

 

JUGEND

Spielergebnisse

Jungen U13 Bezirksliga: TG Offenau 1 – TSV Erlenbach                                             4:6
Jungen U13 Kreisliga: SV Massenbachhausen 1 – TG Offenau 3                             2:6

 

AKTIVE

Spielergebnisse

Herren Bezirksklasse Gr. 1: TG Offenau 2 – SpVgg Oedheim 2                                8:8
Herren Kreisklasse Gr. 1: TG Offenau 4 – NSU Neckarsulm 7                                  8:0

 

Trainingsunterstützung

Trainingstag: Freitag, 15.02.19

Bambino-Training (17 bis 18:30 Uhr): Melanie Bradke
Jugend-Training (18 bis 20 Uhr): Christian Schiemer

 

Spielvorschau

Spieltag Beginn Abfahrt Heimmannschaft Gastmannschaft Betreuer
14.02.19 19:45 A TSV Biberach Senioren
15.02.19 18:30 H Jungen U13 I SSV Auenstein Jugendtrainer
15.02.19 18:30 H Jungen U13 III SC Ilsfeld Jugendtrainer
16.02.19 12:00 11:00 TTC Zaberfeld

(Mehrzweckhalle)

Jungen U13 I Fam. Wiesenmayer
16.02.19 14:00 H Jungen U13 II TSV Weinsberg I Thomas Stang
16.02.19 14:30 13:45 TSV Untereisesheim II

(Sportura Neckarland)

Jungen U18 I Fam. Meckes
16.02.19 17:00 A TG Böckingen 1890 Herren I
16.02.19 18:30 H Herren III TSV Willsbach
17.02.19 09:30 A NSU Neckarsulm IV Herren II

 

Stephan Dietrich

TANZEN, FEIERN, GENIESSEN

Sie ist seit Jahren ein Höhepunkt für alle Oldie-Fans in der Region – die Offenauer Oldie-Night. Mit der  SROF-Revival-Band steht eine Spitzenband am Samstag, den 06. April 2019 ab 20.00 Uhr auf der Bühne des Kulturforums Saline und sorgt für Nonstop Stimmung und Unterhaltung. Seit 25 Jahren sind die 6 Musiker um Frontmann Peter Schilling bei unzähligen Auftritten für beste Stimmung verantwortlich, füllen große Hallen, wie jährlich im Januar das AudiForum und bringen die Massen zum Singen und Tanzen.

 

Freuen Sie sich auf:

  • Nonstop Musik und Tanzvergnügen
  • Beste Verpflegung vom TGO-eigenen Küchenteam
  • Cocktailbar mit internationalen Cocktails, frisch gezapften Bieren und Longdrinks
  • Zur Begrüßung ein Glas Sekt für jeden Besucher
  • Kaffee und Kuchen

 

Zudem spendet  „SROF“ 2 Euro pro Eintrittskarte in die Vereins-Jugendkasse. Dafür schon einmal herzlichen Dank.

Seien Sie dabei, wenn im herrlichen Ambiente des Kulturforum Saline Musik aus den 50ern, 60ern und 70ern zum Tanzen einlädt und Offenau bereits zum 15. Mal zum Mekka für Oldie-Fans aus Nah und Fern wird.

Karten für die Oldie-Night erhalten Sie in Offenau im Bäckereicafe Härdtner, Unter der Kaiserpfalz 1 sowie beim Getränkemarkt Lang in der Ortsmitte. In Bad Wimpfen gibt’s Karten im Zigarren-Haus Klenk in der Rappenauer Strasse 7. In Heilbronn verkauft das Reisebüro Böhm, Sülmerstr. 13, Tickets. Ganz einfach können Sie sich auch Ihre Eintrittskarte über das Internet bestellen -auf www.tgoffenau.de.

Tanzen, Feiern, Geniessen – am 06. April 2019 in Offenau – Kulturforum Saline.

 

[popup_anything id=”1812″]