Menu


TGO-Ergebnisdienst

By In Allgemein On 5. März 2018


Tischtennis

JUGEND

Spielergebnisse

Jungen U18 Kreisliga A2: TG Offenau – TSV Herbolzheim 2                                                        6:4
Jungen U13 Bezirksklasse: TG Offenau 1 – TG Böckingen 1890 1                                               6:4

Am Samstag trafen wir (TGO U13 I) auf den TG Böckingen. Es fing bei einem 4:2 gut. Doch die Gäste haben auf 4:4 ausgeglichen und es noch richtig spannend gemacht. Zum Glück gewannen Jakob Gehrig und Kevin Thauer die letzten 2 Spiele jeweils mit 3:1 Sätzen. Der Ersatz Ronja Wiesenmayer kam von den Mädchen zu uns um Hagen Roth zu ersetzen. Es muss ein Happy End im Abstiegskampf der TGO geben!

Jungen U13 Kreisliga: TG Offenau 2 – TSV Massenbach                                                             6:0


Trainingsunterstützung

Trainingstag: Freitag, 09.03.18
Bambino-Training (17 bis 18:30 Uhr): Jan-Simon Eck und Nathalie Höll
Jugend-Training (18 bis 20 Uhr): Peter Hauptman

AKTIVE

Ergebnisse

Herren Bezirksliga: TG Offenau 1 – Spfr. Affaltrach                                                                     9:6
Herren Kreisliga A1: TG Offenau 2 – TSV Brettach                                                                        8:8

Am vergangenen Samstag trafen wir daheim auf die Gäste aus Brettach. Es sollte ein außerordentlich spannendes, knappes und extrem langes Spiel geben mit (fast unglaublich) zehn 5-Satz Spielen. Am Ende stand ein gerechtes Unentschieden und jeder war sich sicher, dass dies eines der Art von Spielen war, die es nur selten gibt. Insgesamt spielten wir ca. 3 ¾ Stunden.

Gleich in den Eingangsdoppeln zeichnete sich ab, dass es ein knappes Spiel werden würde. Alle wurden im 5. Satz entschieden. Für unsere Farben waren Gehrig/Schiemer und Pustlauk/Dietrich (nach 0:2 Satzrückstand) erfolgreich. Stang/Spiske waren unterlegen. Im ersten Einzeldurchgang konnten Lukas (3:1) sowie Christian (3:1) und Stephan (3:0) gewinnen. Thomas und Timo waren im 5. Satz knapp unterlegen. Zwischenstand 5:4 für uns. In der zweiten Einzelrunde mussten Clemens und Thomas trotz guter Leistung am Ende sich mit 2:3 geschlagen geben. Zum Glück behielten jedoch Timo, Christian und Stephan (erzielte den 8. Punkt) die Nerven und konnten alle Ihre Spiele in der Verlängerung gewinnen. Unser Schlussdoppel Stang/Spiske fand gegen das stark aufspielende Doppel 1 der Gäste kein Rezept und so stand es am Ende Unentschieden. Kommende Woche haben wir eine Spielpause. Weiter geht es dann am 17.03. auswärts gegen TG Böckingen. Hier wollen wir natürlich gewinnen.

S.D.

 

Herren Kreisliga C1: TG Offenau 3 – TTC Gochsen 3                                                                   9:1
Herren Kreisklasse 1: TG Offenau 4 – SpVgg Eschenau 4                                                            1:8

Spielvorschau

Spieltag         Beginn        Abfahrt                Heimmannschaft             Gastmannschaft                              Fahrer/Betreuer

07.03.18        18:30      Kay fragen         TSV Erlenbach III         Mädchen U18                    Kay fragen  (Sporthalle)
10.03.18        15:30         14:30             SpVgg Oedheim II         Mädchen U18                      Familie Höll     (Sporthalle)
10.03.18        14:00            H                Jungen U13 I               TGV Eintracht Abstatt           Christian Schiemer
10.03.18        14:00         13:15             SG Gundelsheim           Jungen U13 II                       Timo Winkler (Sporthalle)
10.03.18        14:00         13:00             SV Sülzbach                Jungen U18                             Franz Heinrich (Sportcentrum Obersulm)
08.03.18        19:45            A                TSV Biberach               Senioren                                    
10.03.18        18:00           A                 SV HN am Leimbach    Herren I                                  
10.03.18        18:00           H                 Herren IV                     SpVgg Oedheim V                   
11.03.18        09:00           A                 Friedrichshaller SV        Herren I                                  

Stephan Dietrich


About the Author

aldi