Menu


News


TGO-Ergebnisdienst

Tischtennis

JUGEND

Trainingsbetrieb

Ich hoffe, Ihr hattet schöne Herbstferien. Diese Woche kann wieder trainiert werden.

Spielergebnisse

Jungen U13 Bezirksliga 3: SC Amorbach – TG Offenau 2                                    2:6
Jungen U18 Kreisliga A2: TG Offenau 1 – TTC Gochsen                                       6:3                      

AKTIVE

Trainingsunterstützung

Trainingstag: Freitag, 09.11.18
Bambino-Training (17 bis 18:30 Uhr): Timo Winkler
Jugend-Training (18 bis 20 Uhr): Jennifer Bayer

Spielergebnisse

Herren Bezirksliga: TG Offenau 1 – TG Böckingen 1890                                          6:9
Herren Bezirksklasse Gr. 1: TG Offenau 2 – TSV Ellhofen                                       9:6
Herren Kreisliga B1: TG Offenau 3 – TSV Ellhofen 2                                                 9:3
Herren Kreisklasse Gr. 1: NSU Neckarsulm 7 – TG Offenau 4                               7:7
Senioren Kreisliga A1: TG Offenau – TSV Ellhofen                                                    2:6

Spielvorschau

Spieltag         Beginn        Abfahrt                Heimmannschaft               Gastmannschaft                Fahrer/Betreuer
10.11.18        13:00         12:00              TTF Wüstenrot              Jungen U18 I                           Marcel Römhild (Georg-Kropp-Halle)

Stephan Dietrich

TGO-Ergebnisdienst

Fußball

SGM Langenbrettach – TG Offenau : 9:3 (3:0)

Mit identischer Aufstellung, leider nicht mit identischer Einstellung trat die TGO in Brettach an und kassierte eine auch in dieser Höhe verdiente Schlappe. Der fünffache Torschütze Ralf Studenak konnte sein Torkonto mehr oder minder unbehelligt nach oben schrauben.

Defensivarbeit und Zweikämpfe waren im Matchplan anscheinende außen vor gelassen worden, nur so ist es zu erklären, dass die Partie bereits nach 20 Minuten zugunsten der Platzherren entschieden war. Nahezu unbehelligt erzielte die SGM 3 Treffer und hatte zudem noch Pech mit zwei Aluminiumtreffern. Die TGO spielte offensiv einige Male gefällig nach vorne, kam aber nicht zum Abschluss und ließ die Defensive völlig außer Acht. Mit dem 3:0 zur Halbzeit war man noch gut bedient.

Im zweiten Abschnitt wurde es nicht wesentlich besser. Besser wurde, dass unsere Truppe zielstrebiger in der Offensive agierte, genau so schlecht, eher noch schlechter lief es in der Rückwärtsbewegung. Sechs weitere Gegentreffer sprechen eine mehr als deutliche Sprache. Am Ende stand es 9:3 für die Platzherren und unsere Truppe musste froh sein, wenigstens nicht zweistellig verloren zu haben.

So wie sich die TG Offenau in Brettach präsentierte sollte sich eine aktive Mannschaft, egal in welcher Spielklasse nicht präsentieren. Positiv stimmte, dass unsere Truppe schon bewiesen hat, dass es auch anders geht. Dies gilt es in den letzten beiden Spielen dieses Jahres auch zu zeigen. Es sollte, hoffentlich, jedem klar sein, dass es im Fußball in erster Linie darum gehen sollte, das eigene Tor sauber zu halten. Dazu gehört ein gutes Defensivverhalten der ganzen Mannschaften. 35 Gegentore nach 10 Spielen sprechen eine deutliche und alarmierende Sprache.

Die TGO spielte in folgender Aufstellung: Bozkurt, M.;  Bah, D.; Momodu, N.; Doganay, H.;   Kosovac, D.; Bozkurt, I.; Sahin, R.;  Cetin, I.;  Dincer, S.; Sahin, I.; Tambedou, A.; Proksch, M.;  Pantea, R.; Singhateh, E.; Al Ahmad, W. ; Bizau, D.

 

1. Mannschaft

Training diese Woche am Dienstag und  Freitag um 19 Uhr auf dem Sportplatz.
Am Sonntag, den 11.11.2018 spielt die TGO in Offenau gegen die SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn II.  Spielbeginn: 14.30 Uhr.

Volleyball

Tripsdrill 2018 – der  Hit für die Volleykids

Es ist zweifelsfrei das Highlight für die Volley-Kids der Offenauer Volleyballer. Der jährliche Ausflug in den Freizeitpark Tripsdrill. Als Dankeschön sponsert die Abteilung Volleyball ihren jungen Helferinnen und Helfern diesen Tag im Zabergäu. Bei vielen Veranstaltungen sind die Jugendspieler der Offenauer Volleyballer eine wichtige Stütze. Alleine deshalb haben sie sich einen Ausflug in den Erlebnispark Tripsdrill mehr als verdient. Am 29.09.2018 war es wieder soweit. Über 20 Kinder und Jugendliche wurden von den Volleyball-Aktiven ins Zabergäu gefahren und durften sich einen Tag lang an allen Attraktionen austoben.

Zwar schien die Herbstsonne an diesem Tag herrlich auf die Attraktionen des Freizeitparks, doch die Temperaturen waren recht frisch. Das hat dem Spaß und dem Durchhaltevermögen keinen Abbruch getan. Unermüdlich wurden Karacho, Mammut, g’sengte Sau oder die Badewanne angesteuert und gefahren. Die tolle Aufmachung des Parks ermöglicht zudem den Kids selbständig in Kleingruppen durch das Gelände zu schlendern. Und spätestens wenn der Hunger kommt ist Treffpunkt am immer gut gefüllten Leiterwagen, den die Betreuer im Park herumziehen.

Um 18.00 Uhr waren dann Alle geschafft, stürzten sich auf den noch immer gut gefüllten Verpflegungswagen mit Wurst, Käse, Brot, Getränken und vielen Süßigkeiten und traten freudestrahlend und müde die Heimreise an den Neckar an.

Vielen Dank an alle Fahrer, die unsere Kids sicher transportiert haben.

  

Fotos Matthias Höll

 

Spielvorschau

Alle 3 Teams stehen am Samstag, 10.11.2018 wieder auf dem Spielfeld. Hier die Partien und Spielorte
12.30 h, Leintalhalle Frankenbach SV Heilbronn – TG Offenau 114.00 h Sonnenberghalle Schwaigern TSV Ingelfingen – TG Offenau 3 & TSV Schwaigern – TG Offenau 3
14.45 h, Sporthalle Maybachschule, Heilbronn TSG Heilbronn – TG Offenau 2& Vfl Brackenheim – TG Offenau 2

Allen Teams wünschen wir viel Erfolg und gute Spiele !!

TGO-Ergebnisdienst

Fußball

TG Offenau – SGM Krumme Ebene II : 1:0 (1:0)

Die TGO kam zu einem mehr als glücklichen Heimsieg. Der Einsatz stimmte und insoweit war der Sieg zumindest ein wenig verdient.

Die SGM bestimmte während der gesamten ersten Hälfte klar das Spiel. Unsere Mannschaft kam kaum in die Zweikämpfe, war immer einen Schritt zu spät, schaffte es aber immer irgendwie das Gegentor zu verhindern. Mit der einzigen Offensivaktion während der gesamten ersten Halbzeit brachte dann Dawda Bah die TG Offenau in Führung. Bei diesem mehr als glücklichen 1:0 blieb es bis zum Seitenwechsel.

Im zweiten Abschnitt agierte die TGO etwas bissiger und kam zu mehr Offensivaktionen. Die Gäste waren aber nach wie vor haushoch überlegen. Unsere Truppe gab jedoch alles und wehrte sich gegen den drohenden Ausgleich. Die SGM wurde in der Schlussphase immer hektischer und unserer Mannschaft gelang es den knappen Vorsprung über die Zeit zu bringen.

Der Einsatz stimmte bei widrigsten Platzverhältnissen und es zeigte sich, wenn Einsatz und Glück an einem Tag zusammen kommen, dass selbst Spiele gegen klar bessere Gegner gewonnen werden können. Darauf sollte die TGO in den kommenden Spielen aufbauen, dies bezieht sich auf den hervorragenden Einsatz, nicht auf das Glück, welches gegen die SGM schon mehr als genug in Anspruch genommen wurde.

Die TGO spielte in folgender Aufstellung: Bozkurt, M.;  Bah, D.; Momodu, N.; Doganay, H.;   Kosovac, D.; Bozkurt, I.; Sahin, R.;  Cetin, I.;  Dincer, S.; Sahin, I.; Tambedou, A.; Proksch, M.;  Pantea, R.; Singhateh, E.; Al Ahmad, W. ;

 

1. Mannschaft

Training diese Woche am Dienstag und  Freitag um 19 Uhr auf dem Sportplatz.
Am Sonntag, den 04.11.2018 spielt die TGO in Brettach gegen die SG Langenbrettach.  Spielbeginn: 14.30 Uhr.

TGO-Ergebnisdienst

JUGEND

Trainingsbetrieb

Diese Woche sind Herbstferien und daher findet kein Jugendtraining statt

 

Spielergebnisse

Jungen U13 Bezirksliga 3: TG Offenau 1 – TSV Erlenbach                                                            5:5
Jungen U18 Kreisliga B4: TG Offenau 2 – SV Bad Wimpfen-Hohenstadt 2                                   6:3

                       

AKTIVE

Spielergebnisse

Herren Bezirksklasse (Pokal): TG Offenau 2 – SC Ilsfeld                                                                2:4
Herren Bezirksklasse Gr. 1: TG Offenau 2 – Friedrichshaller SV 2                                                8:8
Herren Kreisliga B1: Spfr. Affaltrach – TG Offenau 3                                                                     9:5
Herren Kreisklasse (Pokal): TG Offenau 4 – TSV Massenbach 3                                                    3:4

Spielvorschau

Spieltag         Beginn        Abfahrt                Heimmannschaft               Gastmannschaft                Fahrer/Betreuer

03.11.18        14:00         13:15              SC Amorbach               Jungen U13 II                          Clemens Gehrign (Neue Schulsporthalle)
03.11.18        14:00            H                 Jungen U18 I               TTC Gochsen                           Jennifer Bayer
31.10.18        19:30            H                 Senioren                      TSV Ellhofen                            –
03.11.18        18:00            H                 Herren I                       TG Böckingen 1890                   –
03.11.18        18:00            H                 Herren II                      TSV Ellhofen                            –
03.11.18        15:00            H                 Herren III                     TSV Ellhofen II                          –
03.11.18        17:30            A                  NSU Neckarsulm VII     Herren IV                                 –

Stephan Dietrich